- KOSTENLOSER VERSAND | DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH AB 29€ -

Puddingschnitten ohne Zucker

September 27, 2016 0 Kommentare

Puddingschnitten ohne Zucker

Wir haben uns eine kleine Abkühlung für diesen heißen Tag überlegt und zwar: gekühlte Puddingschnitten
Super wahnsinnig lecker und schnell zubereitet

WIR BRAUCHEN:
2 Eier
1 Eiklar
200 g fettarmen Joghurt (0,1% Fett)
50g fettarme Butter
55g Mehl
25g Speisestärke
1/2 Pk. Backpulver
4 EL Xacara
20 g Kasein, z.B. Vanille ( kann durch Mehl ersetzt werden)
1 Pk. Vanillepuddingpulver
500 ml Mandelmilch
Streusel oder Obst

ZUBEREITUNG:
Als Erstes die Eier und das Eiklar in eine Rührschüssel geben, den Joghurt dazu geben und alles sehr fluffig aufschlagen.
Die Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle schmelzen und ebenfalls zu der Eiermasse geben.
Mehl, Backpulver, Kasein und Speisestärke miteinander vermischen und dieses unter die Ei-Joghurtcreme heben.
Den Ofen auf 175°C (Umluft) vorheizen.
Den Teig auf die Hälfte eines Backbleches geben (unbedingt Backpapier verwenden) und auf mittlere Schiene etwa 8 bis 10 Minuten backen.
Währenddessen den Pudding kochen.
Dafür den Pudding ganz nach Packungsanleitung zubereiten,den Zucker durch Xacara ersetzen.
Den Boden und Pudding etwas auskühlen lassen und dann den Pudding auf den ausgekühlten Boden streichen.
Alles für mindestens 15 Minuten kühl stellen, sodass die Puddingcreme etwas fest werden kann.
Zuletzt mit Streuseln oder Obst verfeinern und genießen
Guten Appetit